Fun Facts

FUN FACTS

Startseite / Entdecken / Fun facts

3

3 Namen hatte Kavala im Laufe der Jahrhunderte: Neapolis (7. Jh. V. Chr.), Christoupolis (8. Jh. n. Chr.), Kavala (seit 1500 v. Chr.).

500.000 Besucher aus Griechenland und dem Ausland begrüßt die Präfektur Kavala jedes Jahr.

500.000

49

Im Jahr 49 v. Chr. wurde in Philippi die erste Christin Europas, Lydia, vom Apostel Paulus getauft (49 n. Chr.).

280

Über 280 Meter „erstreckt sich“ das prächtige Aquädukt Kavalas mit seinen 60 verschieden großen Bögen und einer max. Höhe von 25 Metern.

6,5

6,5 km lang war der „Weg des Wassers“, der gemauerte Kanal, der bei einer Quelle auf 400 m Seehöhe begann und über 5 steinerne Wasserbrücken Trinkwasser in die Stadt Kavala beförderte.

180

180 Felsreliefs sind an der felsigen Südseite des Hügels von Philippi „verborgen“ die direkt in den Felsen geritzt sind und vorwiegend Szenen aus dem Alltagsleben darstellen.

1,20

Eine 1,20 Meter hohe Mauer mit Geländer wurde im 3. Jh. N. Chr. zum Schutz der Zuschauer um den Orchesterraum des Theaters von Philippi errichtet, als dieses in eine Arena für Tierkämpfe umgebaut wurde.

3.000

3.000 Arbeiter beteiligten sich 1879 in Kavala am ersten und größten Arbeiterstreik des gesamten Balkangebiets.

Rund 11,24 Hektar nehmen die öffentlichen Forstflächen im Gebiet des Pangeo-Gebirges ein, davon ca. 51,22 Buchenhaine.

11,24

80

80 Talente pro Jahr, d.h. 160 Kilogramm Gold gewannen die Thasier laut den Aufzeichnungen Herodots aus der berühmten Goldmine „Skapti Yli“ im Pangeo-Gebirge.

4.500

Auf einer Fläche von 4.500 m2 erstreckt sich das Imaret, die Islamschule, die von Mohammed Ali zwischen 1817 und 1821 in seiner Geburtsstadt Kavala errichtet wurde.

16 Tribünen mit 20-22 Reihen von Idolen bildeten das „Koilon“ (den Zuschauerraum) des Theaters von Philippi.

16

4

4 οrganisierte Strände stehen im Bereich des Stadtnetzes von Kavala zur Verfügung.

17

Mit 17 Städten unterhät Kavala Städtepartnerschaften oder Kooperationen: Gabrovo (Bulgarien), Grantiska (Bosnien), Nürnberg (Deutschland), Agadir (Marokko), Martuni (Armenien), Tekirdag (Türkei), Gotse Delcev (Bulgarien), Vranje (Serbien), Tarancon (Spanien), Kirdjali (Bulgarien), Arandjelovac (Serbien), Kalisz (Polen), Samsun (Türkei), Lecsovac (Serbien), Nevsky (Russland), Shenzen (China) und Durham (USA).

1934

1934 wurde in Kavala der erste kommunistische Bürgermeister Griechenlands, Mitsos Partsalidis, gewählt.

28.927

28.927 Flüchtlinge ließen sich in den 1920er Jahren in Kavala nieder. 1928 lag die Stadt an der vierten Stelle der bevölkerungsreichsten Städte Griechenlands und war gleichzeitig die zweitgrößte Flüchtlingsstadt, mit einer Flüchtlingsrate von 57% der Gesamtbevölkerung.

60

Mehr als 60 große Tabakunternehmens waren zur Blütezeit zwischen 1924-1930 in Kavala tätig.

4.654

4.654 Tabakarbeiter zählte man 1921 in Kavala. Nach der Ankunft der griechisch-stämmigen Flüchtlinge aus Kleinasien, dem Pontos-Gebiet und Thrakien stieg ihre Zahl 1925 auf 12.543 an.

40.000

Zum Preis von 40.000 Drachmen kaufte die Stadt Kavala im Jahre 1964 die Festung der Stadt von der ägyptischen Regierung.

Sardellen aus Kavala werden auf 5 Kontinenten verzehrt.

5

5

Eine durchschnittliche Familie in Kavala genießt zur Weihnachtszeit mehr als 5 Kilo Kourabiedes 😉

LESEN SIE AUCH

20 Gründe, Kavala zu besuchen

Um die imposante mittelalterliche Festung zu besuchen, die sich stolz in der Akropolis auf der Halbinsel Panagia erhebt.

Weitere Informationen
Hafen von Kavala - Foto von Giannis Giannelos
Fun Facts

3 Namen hatte Kavala im Laufe der Jahrhunderte: Neapolis (7. Jh. V. Chr.), Christoupolis (8. Jh. n. Chr.), Kavala...

Weitere Informationen
Geschichte

Eine Geschichte, die in Stein gemeißelt und ins Meer geschnitten ist, „Zankapfel“ der Eroberer und bedeutende Handelsstadt, die im...

Weitere Informationen
Halbinsel von Panagia - Foto von Giannis Giannelos
Die Stadt Kavala heute

„Die himmelblaue Stadt“ mit dem kristallklaren Meer, herrlichen Stränden, Bauwerken des Weltkulturerbes, traumhaftem Blick, mediterraner Küche, erholsamen Spaziergängen, nahe...

Weitere Informationen
Through your eyes

The city, people and everyday life, through your eyes. Share your Kavala photos through Instagram and see them uploaded...

Weitere Informationen
Skip to content